Körpersprache erfolgreich einsetzen

Paar im Cafe beim Kennenlernen

So kommen Sie in Kontakt mit Ihrer Angebeteten oder Ihrem Traummann

Geben Sie mit Ihrem Körper die richtigen Signale

Was können Sie tun?
  • Üben Sie Blickkontakt herzustellen und zu halten - und lächeln Sie!
  • Bleiben Sie in Bewegung und damit präsent. Wenn Sie sich in einer dunklen Ecke verstecken und niemand Sie sieht - das wäre doch schade!
  • Verringern Sie die körperliche Distanz - aber behalten Sie dabei die Schutzzone im Auge, die jeder um sich herum braucht
  • Wenn Sie z.B. mit jemandem an einem Tisch sitzen und mehr Nähe suchen, dann können Sie das am ehesten erreichen, wenn Sie im rechten Winkel zueinander sitzen. Das verringert die Distanz ohne aufdringlich zu sein. Und erlaubt auch mal die eine oder andere "zufällige" Berührung
  • Kommen Sie mit Ihrem Wunschkandidaten oder Ihrer Traumfrau ins Gespräch - egal worüber - und signalisieren Sie durch Blicke, Kopfhaltung, Nicken etc. Ihr Interesse. Die Aufmerksamkeit, die Sie hiermit schenken wird sicher positiv zur Kenntnis genommen. Nichts wird Sie anziehender machen, als wenn Sie signalisieren, dass Ihr Gegenüber Ihnen gefällt und Sie aufmerksam auf ihn oder sie konzentriert sind
  • Berührungen sind durchaus erlaubt, auch wenn in unserem Kulturkreis die Erziehung eher in die andere Richtung geht. Natürlich sollten Sie immer die Distanzzone respektieren. Weicht Ihr Gegenüber körperlich zurück ist das ein deutliches Zeichen dafür, dass Sie diese Zone überschritten haben. Es gibt Tabuzonen, die Sie nicht berühren sollten, wenn Sie sich noch nicht gut kennen. Erlaubt sind Berührungen an Arm, Schulter und Rücken
  • Sie können Ihre Körperhaltung optimieren: Dazu gehört ein Bewusstsein darüber wie Sie sich z.B. "gerade halten". In vielen Fitnessstudios haben Sie die Möglichkeit sich selbst im Spiegel zu sehen, z.B. wenn Sie sich bewegen. Dies können Sie nutzen um an sich zu arbeiten. Die innere Haltung prägt u.a. unsere körperliche Ausstrahlung. Aber auch umgekehrt werden Sie feststellen, dass Sie mit Ihrer körperlichen Befindlichkeit Ihre Stimmung beeinflussen können. Nutzen Sie dies und trainieren Sie Offenheit und eine aufrechte körperliche Haltung. Üben Sie!
  • Geben Sie die richtigen Signale um einen Mann oder eine Frau in sich verliebt zu machen - Spielen Sie mit Ihren Haaren wenn Sie eine Frau sind, streichen Sie sich kurz über Ihren Oberschenkel oder Ihren Hals, schlagen Sie damenhaft Ihre Beine übereinander oder werfen Sie die Haare nach hinten. Männer reagieren darauf. Männer reagieren übrigens stärker auf deutliche Flirtsignale als auf Attraktivität. Was nichts anderes heißt, als das Verhalten wichtiger ist als Aussehen!
  • Wenn Sie ein Mann sind - Schenken Sie allen Details die die Frau zeigt, Ihre besondere Aufmerksamkeit. Wenn Sie auch bei Kleinigkeiten ein aufmerksamer Beobachter und Gesprächspartner, Helfer, Tröster oder Freund sind, können Sie punkten um eine Frau in sich verliebt zu machen

Kommentare

lara - 2013-03-04 00:52:41
Ich würde ja gerne mit ihm flirten und so weiter aber mein Problem ist, dass wir nicht mehr mit "Zeichen" im Moment kommunizieren! Nicht weil er nicht sprechen kann, sondern weil er spanisch spricht und nur sehr wenig deutsch :( er zeigt mir aber deutlich das er Interesse hat ;) und er lernt grade deutsch (was beruhigend ist). Nur wie kann ich mit ihm Kontakt knüpfen ohne dass es all zu peinlich wird ? :D
Starlight - 2013-12-17 01:01:46
Wie kann ich ihn für mich gewinnen?
Da ich das Gefühl habe, dass er sich nicht traut!
Doch sucht er immer meinen Blick, hört sehr aufmerksam zu. Ist höflich u. zuvorkommend. Doch leider sehr schüchtern ....
isabell - 2014-02-06 16:03:16
Hallo, ich hab da ein großes Problem und weiß mir nicht weiter zu helfen. Ich habe einen Mann kennengelernt. Wo wir uns das erste mal gesehen haben, war es wie ein Blitzschlag. Wenn er mit mir redet, ist er ziemlich durcheinander, da er mich das eine Mal förmlich, das andere Mal persönlich anspricht, also mit ihnen, sie, du, deinen usw.. Dazu kommt, dass er ab und an an seinen Fingern knabbert. Auch haben wir in unserem Gespräch viel Augenkontakt. Ich habe ihn auch einmal etwas gefragt und er hat mir mit Begeisterung darüber einiges erzählt. Und das ist komisch: ich frage ihn etwas und er erzählt mit Begeisterung. Auch sagte ich ihm, dass ich generell schüchtern bin, was Männer betrifft und er ging förmlich nach hinten im Sitzen mit seinem Körper und schlug das eine Bein über das andere, legte seine Hände aufeinander und sagte mir mit einem Lächeln, dass er sich das gar nicht vorstellen könnte. Manchmal wenn ich mit ihm rede, ist da ein Gefühl von Verständnis. Aber meist ist es so, dass wir uns am Schluss tiefsinnig in die Augen schauen. Auch war es ihm sehr unangenehm, das er mal aufgestoßen hat und entschuldigte sich und ich hab einfach nur einen Witz gemacht. Er schmunzelte dazu. Weil ich nicht wusste, wie ich es ihm sagen sollte, das ich mehr Kontakt haben möchte, schrieb ich ihm. Bis jetzt hat er aber darauf noch nicht geantwortet. Ich habe ihn auch geschrieben, dass ich ihm Zeit gebe und das es schön waere zu wissen, wie er drüber denkt. Auch habe ich ihm auf gewisse Weise einige schmeichelhafte Komplimente geschrieben. Dazu auch ein Treffen vorgeschlagen, wenn er mir eine Chance geben möchte. Jetzt ist das Treffen noch einige Zeit hin und ich habe Angst, dass er nicht erscheinen wird, da er ja bis jetzt auch nichts getan hat. Bitte echt um Hilfe. Denn erst nach Jahren habe ich jemanden gefunden, wo es sich auf eine Art richtig aber auch wieder falsch anfühlt ... Danke für ihre Zeit
Lea - 2014-07-26 18:59:35
Hallo!

Isabell, und wie ist es gelaufen? (Lang her, ich weiß)

--------------

zu mir:
In meiner Parallelklasse ist ein Junge. Ich kenne ihn von einer Freundin aus meiner Klasse (sie sind beste Freunde) und sehe ihn immer in den Pausen und in der Mittagspause im Jugendzentrum.
Ich mag ihn total gern: Er ist super witzig, aber man kann dennoch mit ihm über ernste Sachen reden, er ist offen und selbstbewusst (das komplette Gegenteil zu mir ;)), hat nichts mit Alkohol und Drogen zu tun (So wie fast alle aus meiner Klasse und der Schule :X), hat selbst Jobs und schnorrt sich nicht andauernd Geld von Leuten, ist total erwachsen und reif (hat man letztens auch wieder gemerkt: Es haben so kleinere Kinder eine Wasserschlacht gemacht und aus Versehen dann noch andere Leute von oben bis unten nass gemacht. Alle anderen aus meiner Klasse hätten dann eine Schlägerei oder so was angefangen, aber er ist einfach ganz ruhig mit der Stimme etwas lauter geworden und schon war wieder alles gut), und er ist einfach perfekt :)

Wir reden immer wenn wir uns in den (Mittags-)Pausen sehen und ja. . .:D

Seine Nummer hab´ ich leider nicht ;( aber eine Freundin von mir hat sie einfach mal so nebenbei mit ihm ausgetauscht (sie ist aber GsD keine Konkurrenz -ist selbst verliebt )aber ich denke, wenn er meine Nummer will, wird er mich schon noch fragen ;)
Aber natürlich bin ich nicht die Einzige, die gemerkt hat, wie toll er ist. Glaube ich auf jeden Fall(vielleicht sind es auch nur normale Freundinnen ohne Hintergedanken)

Ich hab´ jetzt noch 3 Tage Schule und dann sind Sommerferien -LEIDER. Die 3 Tage Wochenende die ich ihn nicht sehe sind schon kaum auszuhalten, aber SOMMERFERIEN!!! Das werden auf jeden Fall die längsten Sommerferien meines Lebens. ;(
Aber vielleicht gibt er mir davor ja noch seine Nummer, damit wir schreiben können.

PS: Eine aus meiner Klasse, die uns beide kennt, meint auch, dass wir ein super Paar wären und hat sogar zuerst ihn und dann mich gefragt, wie wir den anderen finden würden.
Als sie ihn zu sich gerufen hat, war mir schon irgendwie klar, was kommt und ich hab´ versucht hinzuhören was er sagt. Zuerst(bevor sie überhaupt was gesagt hat, außer "Aaaalso") haben beide angefangen zu lachen, dann hat sie was gesagt, beide haben gelacht und er hat was gesagt. Ich hab´ aber nicht hören können was.

Als sie mich gefragt hat, hab´ ich dann einfach "Nein" gesagt und den Kopf geschüttelt. Was hätte ich auch sonst sagen sollen? Sie ist nur eine Klassenkameradin und es war auch viel zu nah an den Anderen.

Danke und LG Lea
PPS: Entschuldigung für die Fehler, in diesem kleinen Feld sieht man das so schlecht

Lea - 2014-07-26 19:27:41
Was ich noch völlig vergessen hab!

Er kitzelt einen auch suuuper gerne. Also wenn man mit dem Rücken zu ihm läuft/ steht kitzelt er einen seitlich in der Taille(also ungefähr bei den Rippen). Ich tu dann immer total genervt :D, aber wenn er es mal ein paar Tage nicht macht bin ich immer enttäuscht. Er macht es aber auch bei anderen, aber bei mir am meisten

LG Lea
Lea - 2014-07-28 16:54:24
Hallo,

hat sich erledigt :(
Er hat eine Freundin.

War klar, wenn ich jemanden mag, hat der am nächsten Tag eine Freundin

Lea
gärtner - 2016-08-14 14:57:38
Guten Tag!
Eine Frau umarmt mich stößt mich beim Vorbeigehen leicht an aber in der Öffentlichkeit meidet sie den Blickkontakt und steht immer mit dem Rücken zu mir

Insgesamt 7 Beiträge

Kommentar schreiben



Ihr Text:*


Bitte beantworten Sie noch eine Frage (Spamschutz):*

Welches Tier läuft am langsamsten?

Schildkröte
Windhund
Gepard
Pferd

* Eingabe erforderlich